Die beste Methode um Mandarin sprechen und schreiben zu lernen - einschließlich korrekter Aussprache, Pinyin, Beispielsatz, Strichreihenfolge und deutscher Bedeutung
TCM-WÖRTERBUCH

Der TCM Akupunkturpunkt yang guan - 陽關 - yáng guān
(Gallenblase 33)





Lautumschrift (Hanyu Pinyin)

yáng guān

Aussprache anhören
(akzentfreies Mandarin = Hochchinesisch)

Sie hören die Aussprache eines chinesischen Muttersprachlers, keine Sprachsynthese.

Medizinische Bezeichnung (auf Deutsch)
und Abkürzung

Gallenblase 33,
gb33

Schriftzeichen in traditioneller Schreibweise (Langzeichen):


Chine­sische Schrift­zeichen  ( yang guan / yáng guān ) mit Aussprache (Deutsche Bedeutung: Gallenblase 33 )
Zur Strichreihenfolge gelangen Sie durch Klick auf die Links zu den einzelnen Schriftzeichen weiter unten.
陽關 ( yang guan / yáng guān ) besteht aus folgenden Schriftzeichen*: (yang) , (guan)

*Bitte beachten Sie, dass an dieser Stelle die Kurzzeichen (nicht die traditionellen Langzeichen) abgebildet sind. Durch Anklicken dieser Schriftzeichen verlassen Sie dieses TCM-Wörterbuch und gelangen in der "normale" Han Trainer Wörterbuch der chinesischen Sprache.
陽關 ( yang guan / yáng guān ) in modernen Schriftzeichen ("Kurzzeichen")
In der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) wird meist die traditionelle Schreibweise verwendet.
阳关
Themengebiet
Der Gallenblasen-Meridian

Bedeutung der Einzelzeichen dieses Akupunktur-Punktes
sowie Bedeutung des gesamten Begriffs im Kontext der TCM

Yang  |  Schranke  |  Yang-Schranke
 

Fehlende oder falsche Übersetzung für yang guan auf Deutsch melden

Schreiben Sie uns! Ihr Feedback und konstruktive Kritik sind stets willkommen.

Eventuell interessiert Sie auch...


 
Alle Inhalte dieses TCM-Wörterbuchs kommen aus dem Lernprogramm für Traditionelle Chinesische Medizin Han Trainer Pro TCM Edition.

 
Neuen Akupunktur-Punkt nachschlagen:


Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt | Kontakt & Impressum  |  Datenschutzerklärung   
Version 5.19 / Letzte Aktualisierung: 2018-05-25